Praktikum im Bereich Brandschutz

In unserem Ingenieurbüro für Brandschutz bieten wir eine Praktikumsstelle im Rahmen eines Praxissemesters an. Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit eines erfahrenen Brandschutz-Ingenieurbüros.

Wer sind wir?

Die Brandschutz Consult Ingenieurgesellschaft mbH Leipzig – kurz BCL – wurde 1992 gegründet und gehört als bundesweit tätiges Unternehmen zu den erfahrensten Sachverständigenunternehmen im Bereich des vorbeugenden Brandschutzes.

Unser Team unabhängiger Ingenieure und Ingenieurinnen deckt das komplette Leistungsspektrum des baulichen, anlagentechnischen und betrieblichen / organisatorischen Brandschutzes ab. Mithilfe von forschungsnahen Leistungen können wir spezifische Sonderfragestellungen lösen und für unsere Kunden innovative Lösungsmöglichkeiten erarbeiten.

Unser Leistungsspektrum umfasst insbesondere:

  • Konzepte und Beratung (z. B. Brandschutzkonzepte für Sonderbauten, Bahnanlagen u. nach BOStrab, Räumungskonzepte, Brandfallmatrixkonzepte)
  • Ausführungsplanung und Bauüberwachung
  • ingenieurtechnische Verfahren (z. B. Brandsimulationen, Heißrauchversuche, Tunnelbrandversuche, Real- und Laborbrandversuche, Personenstromsimulationen, Erarbeitung von Bemessungsbränden bspw. für Schienenfahrzeuge)
  • Brandschutzbedarfsplanung, Brandschutzdokumente (z. B. Feuerwehrpläne, Flucht- u. Rettungspläne) und gerichtliche Gutachten

Was bieten wir? Was sind Ihre Aufgaben?

Sie erhalten Einblick in die vielfältigen Aufgabengebiete des Brandschutzes über alle Leistungsphasen nach HOAI und können die theoretischen Studieninhalte in der praktischen Umsetzung erleben.
Entsprechend unseres Leistungsprofils ermöglichen wir Ihnen

  • bei der Erarbeitung von bauwerks- und nutzungsgerechten Brandschutzkonzepten mitzuwirken,
  • uns bei Bestandsaufnahmen zu unterstützen (genehmigte Planung ggü. vorgefundener Situation),
  • die Umsetzung der Brandschutzmaßnahmen im Objekt sowie die Prüfung der Bauausführungsdokumentation zu begleiten,
  • bei bundesweit durchgeführten Rauch- und Brandversuchen mitzuarbeiten,
  • sich in die Ingenieurmethoden des Brandschutzes einzuarbeiten (bspw. durch die Teilnahme an der Blockveranstaltung „Brandsimulation mit FDS“ an der Hochschule Magdeburg/Stendal).

Die Unternehmensstruktur bietet Ihnen die Möglichkeit, sich schnell in unser breit aufgestelltes Team einzubringen und vielfältige Aufgaben selbstständig und verantwortungsbewusst zu übernehmen. Unser Ziel ist es, Ihnen erste Praxiserfahrung im Projektalltag zu vermitteln und Sie für das Berufsfeld Brandschutz zu begeistern. Im Anschluss an das Praktikum ist die Anfertigung Ihrer Bachelor- oder Masterarbeit in Zusammenarbeit mit BCL grundsätzlich möglich.

Was bringen Sie mit?

  • Sie studieren im Bereich Sicherheitsingenieurwesen (z. B. Sicherheit und Gefahrenabwehr, Security and Safety Engineering oder Risikoingenieurwesen) oder im Bereich Bauingenieurwesen / Elektrotechnik / TGA.
  • Sie haben grundsätzlich Interesse an Brandschutz und möchten verstehen, wie brandschutztechnische Anforderungen bei Bauvorhaben verschiedenster Nutzung sowohl planerisch als auch praktisch umgesetzt werden (Genehmigungs- u. Ausführungsplanung, Bauüberwachung).
  • Sie haben Freude an der Arbeit im Team, arbeiten aber auch selbstständig und eigenverantwortlich.
  • Sie besitzen eine systematische, sorgfältige und verlässliche Arbeitsweise.
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office-Anwendungen und verfügen über gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift. Sie sind bereit, Projekte auch über den Schreibtisch hinaus vor Ort zu begleiten.

Wir freuen uns auf Sie!

Bei fachlichen und organisatorischen Fragen zum Praktikum steht Ihnen Frau Rosemann (Tel. +49 3412 6933 0) gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:

Brandschutz Consult Ingenieurgesellschaft mbH Leipzig
Dipl.-Phys. Monika Rosemann
Torgauer Platz 3
04315 Leipzig

Oder per E-Mail an:

Dipl.-Phys. Monika Rosemann
m.rosemann@bcl-leipzig.de

Ansprechpartner

 
Impressum & Datenschutz © 2020 Brandschutz Consult Ingenieurgesellschaft mbH Leipzig