Regelmäßige Lehrveranstaltungen

"Einführung in die Brandsimulation"

halbjährlich (Sommersemester) an der Hochschule Magdeburg/Stendal im Studiengang "Sicherheit und Gefahrenabwehr"

Referent: Manuel Osburg

"Brandsimulation mit FDS"

halbjährlich (Wintersemester) an der Hochschule Magdeburg/Stendal im Studiengang "Sicherheit und Gefahrenabwehr"

Referent: Manuel Osburg

"Brandschutz für Bahnanlagen" EIPOS

jährlich im Masterstudiengang "Vorbeugender Brandschutz"

Referent: Monika Rosemann

"Entrauchung" EIPOS

jährlich im Masterstudiengang "Vorbeugender Brandschutz"

Referent: Rainer Walther

"Evakuierungsberechnungen" EIPOS

zweimal jährlich als Update-Seminar

Referent: Manuela Willk

"Brände als Schadstoffquellen - Indoor- und Outdoorbelastung"

alle zwei Jahre als Lehrbeitrag im Postgradualstudium "Toxikologie und Umweltschutz" an der Universität Leipzig

Referent: Manuel Osburg

Forschungsthemen

Prüfung der Dichtheit von Türen in Bestandssituationen

Ziel: Ermittlung der Leckrate von brandschutzrelevanten Türen zur leistungsbezogenen Nachweisführung

Visualisierung von Brand- und Personenstromsimulationen - Generierung von ASET-, RSET- und Differenzkarten

Ziel: Entwicklung einer softwaregestützten Methode zum Vergleich von Brandsimulationen und Personenstromsimulationen

Erarbeitung von Bemessungsbränden für Schienenfahrzeuge

Ziel: Validierung der Methoden zur Erarbeitung von Bemessungsbränden für Schienenfahrzeuge des Personenverkehrs anhand realmaßstäblicher Brandversuche

Rauchbelastung in Rettungswegen -  Optische Dichte und Schadstoffdosen

Ziel: Bestimmung des Zusammenhanges zwischen optischer Dichte und Schadstoffdosen, um Auswirkungen auf die quantitativen Schutzziele zu beurteilen

Rauchausbeuten - Untersuchungen von Abhängigkeiten und Einflussparametern

Ziel: Untersuchung der Abhängigkeiten und Einflussparameter hinsichtlich der Freisetzung der für den Brandschutz wesentlichen Verbrennungsprodukte

Erkennbarkeit von Leuchten und Rettungszeichenleuchten unter Rauchbelastung

Ziel: Untersuchung der Erkennbarkeit von Rettungszeichen sowohl in rauchfreien Situationen als auch in verrauchten Räumen

Bewertung analytischer Modelle zur Bestimmung der Temperaturen in der Heißgasströmung

Ziel: Validierung verschiedener analytischer Modelle zur Bestimmung der Temperaturen  in der Heißgasströmung anhand vergleichender Untersuchungen

Bestimmung der Rauchpartikelausbeute im Cone Calorimeter

Ziel: Untersuchung inwieweit die Messung der Lichtextinktion zur Bestimmung der Rauchpartikelausbeute im Vergleich zur gravimetrischen Bestimmung der Rauchpartikelausbeute Gültigkeit besitzt

Überprüfung der Brandschutzanforderungen an den Bau und Betrieb von Altenpflegeheimen mit Gruppenwohnbereich auf Basis des Entwurfs der ARGE-Bauministerkonferenz

Ziel: Untersuchung der Umfänglichkeit der Forderungen aus dem Entwurf der ARGE Bauministerkonferenz zur Herstellung eines akzeptablen Sicherheitsniveaus in Pflegeheimen der 4. Generation unter Zuhilfenahme von Ingenieurmethoden des Brandschutzes

Impressum & Datenschutz © 2021 Brandschutz Consult Ingenieurgesellschaft mbH Leipzig